Fusion 360

Dieselben Softwareprodukte, die professionelle Anwender weltweit verwenden, stehen als kostenlose Downloads für Sie bereit. Schüler, Studenten, Lehrkräfte und Bildungseinrichtungen haben Anspruch auf eine kostenlose 3-Jahres-Lizenz.
Eine kostenlose 1-Jahres-Start-up-Lizenz gibt es auch für Hobbyanwender, Bastler, Heimwerker und neu gegründete Unternehmen, deren Umsatz weniger als 100.000 US$ im Jahr beträgt. Am Ende dieses Jahres können Sie entweder erneut die Start-up-Lizenz in Anspruch nehmen oder zu einer kommerziellen Lizenz wechseln.

Die Lizenz kann jederzeit verlängert werden, solange Sie die oben genannten Vorraussetzungen erfüllen.

 

1.) Laden Sie Autodesk Fusion 360 Demoversion (30 Tage Testversion) herunter:

Autodesk Fusion 360 (Demoversion)

 

2.) Registrieren Sie sich für die kostenlose Nutzung der Vollversion.

Zur Registrierung

 

Systemanforderungen für Autodesk Fusion 360

  • Betriebssystem: 
    • Microsoft® Windows® 7 SP1, Windows 8.1 oder Windows 10 (nur 64 Bit)
    • Apple® macOS™ Sierra v10.12; Mac® OS® X v10.11.x (El Capitan); Mac OS X v10.10.x (Yosemite)
  • CPU-Typ: 64-Bit-Prozessor (32 Bit wird nicht unterstützt)
  • Arbeitsspeicher: 3 GB RAM (4 GB oder mehr empfohlen)
  • Grafikkarte: 512 MB GDDR RAM oder mehr, mit Ausnahme von Intel GMA X3100-Karten
  • Festplattenspeicherplatz: ~2,5 GB
  • Zeigegerät: Microsoft-kompatible Maus, Apple Mouse, Magic Mouse, MacBook Pro-Trackpad
  • Internet: Eine DSL-Internetverbindung oder schneller

 

 

TIPP

Nach der Installation empfiehlt es sich das Koordinatensystem einzustellen:

Einstellungen -> Allgemein -> Vorgabeausrichtung beim Modellieren -> "Z nach oben" auswählen -> Anwenden -> OK